+3 Punkte
in Allgemein von (4.5k Punkte)
Bearbeitet von
Habt Ihr euch z.B. mal mit dem Thema "5G" wirklich beschäftigt? Diese Frage stelle ich, weil dieses Thema nach dem Wiedererlangen der Freiheitsrechte zeitlich OBERSTE Priorität haben muß! Obwohl der Ausbau von 5G jetzt schon brutal fortgeschritten ist, kann noch etwas erreicht werden - aber wie lange noch? Die Zeit läuft!!!

" Nach dem Wiedererlangen der Freiheitsrechte " sage ich, weil es  nur mit dem Wiedererlangen der Freiheitsrechte noch auf friedlichem Weg möglich ist, z.B. diese menschen- und umweltzerstörende Technologie zu stoppen!

Mir scheint, dass sich auch auf diesem Forum Lethargie breit macht!  Ich habe das Gefühl, dass sich jeglicher Widerstandswille in obrigkeitsergebener Unterwerfung auflöst.

3 Antworten

+2 Punkte
von (2.4k Punkte)
Es ist schon erschreckend, während alle von Covid-19 und blacklivesmatter abgelenkt werden, passiert auf allen Ebenen sehr viel. Sonst wird ja gerne das Sommerloch wo alle verreist sind genutzt um neue Gesetze zu verabschieden...

Hier beobachte ich wie so ziemlich alle UMTS Masten in der Gegend aufgerüstet und umgebaut werden, dann ist auf der Hauptstraße so ein seltsamer neuer 2,5m höher Zylinder aufgetaucht (keiner weiß was das ist),  dann der Haufen von Verordnungen und alle denken es sei alles auf dem Weg zur Normalität: nö, lest doch Mal!!! Keine - absolut keine- Kinder- und Jugendreisen, Ausflüge (auch nicht mit Freunden ins Museum o.ä.) außerhalb der Familie bis 31.08....usw. usw.

Ja, viele, die aktiv waren und sind, sind erschöpft und müde, aber nach einer Verschnaufpause wird es weitergehen und sich finden.
von (4.5k Punkte)
+2
Wenn "Corona" und "black lives matter" abgedroschen sind, werden wir mit weiteren Nebelkerzen rechnen müssen! Währenddessen wird auf allen Ebenen das umgesetzt, was sonst nicht umsetzbar wäre. Ein Schritt zurück wird danach kaum noch möglich sein.
Müdigkeit und Erschöpfung können wir uns nicht leisten!
von (880 Punkte)
+1 Punkt
von (2.2k Punkte)
Bearbeitet von

am 18 ,also Gestern,wurde auf einer parlamenssitzung über ein neues Gesetz entschieden das ein Zwangs .S-M.A.R.T.-Meter  in wohnhausern  vorsieht !! bitte lesen dazu  auf

https.//www.diagnose-funk.org 

Und das Maßnahmenpaket der Bundesre gier ung zur Stärkung der Witschaft!

einige der Vorhaben für die viel Geld  vom Steuerzahlers genommen wird -gefragt wird nicht::::

Punkt

  48.     Beschleunigter Ausbau  der Digitalisierung an Schulen

41 + 42 die  Digitalisierung der Kommunen un der Verwaltung

43.        Erforschung und Förderung künstlicher Intelligenz (KI)

 45:        Massiver Ausbau von 5G mit allen dazugehörigen Technologien  wie z.b. loT und NFC/RFID etc. Man möchte hier zur Weltspitze gehören und auch schon 6G vorbereiten

 47:         Schließen aller Funklöcher

53:          Die Corona -Krise endet laut der Bundesregier-ung erst dann, wenn ein Impfstoff  zur  Verfügung steht und die meisten Menschen geimpft sind.

das ist nur ein Auszug ,lesen sie bitte  das "Maßnahmenpaket der Bundesregierung zur Stärkung  der  wirtschaft " selbst  genau  durch .

Allein diese Punkte ,Mahnen uns mit unseren Aktivitäten noch stärker und entschiedener  Vorzugehen.

schaut euch bitte auch hier mal an:

https://baubiologie-magazin.de/mobilfunk-zwang-im-privatehaushalt/

da ist ein Artikel von Prof.Dr.Werner Thiede mit einer Art Folgeabschätzung. auch unbedingt zu erwähnen der WBGU  wisssenschaftsbeirat Lobale Umwelt

http://www.wbgu.de

und unbedingt mal lesen

http:www.ul-w.de  Ulrich Weinert

Und

 www.rubikon.news/artikel/die-minus-digital-pandemie

und übrigens auch in der ältesten Umweltzeitung Berlins die auf Umweltpapier gedruckt wird -auch dort finden sich in den letzten Ausgaben sehr gute Artikel -sogar in der SEIN waren schon Artkel zum Thema

https:www.grueneliga-berlin.de/publikationen/der-rabe-ralf/aktuelle-ausgabe/smart-city-utopie-oder-alptraum/

und wer über den Ozean hinausschaut dort gibt es auch sehr gut Info quellen ,

cellphonetaskforce.org

von Arthur Firstenberg

die Petition  International Appeal -stop 5G on earth and in space
5gspaceappeal.org/theappeal

sollte auch mal gelesen werden denn dort finden sich alle wichtigen Infos zusammengefasst  -zum runterladen in allen Sprachen

es lauft auch gerade eine Petition:open petition-mobilfunkfreie zonen in der deutschen Bahn

von (4.5k Punkte)
Danke für diesen Kommentar.
0 Punkte
von (1.4k Punkte)
Also, was 5G betrifft, kann ich mal mitteilen, wie dass hier bei uns in der Gemeinde abläuft: alle sind ganz heiß darauf, dass 5G sobald wie möglich kommt und können es kaum noch abwarten! Schneller, höher, weiter... alles andere interessiert nicht!
von (4.5k Punkte)
Das ist ernüchternd! In meinem persönlichen Umfeld habe ich Gott sei Dank andere Erfahrungen gemacht.
Willkommen im nichtohneuns.de | FORUM, wo Sie mit anderen Demokraten gemeinsam Antworten auf Fragen unserer Gesellschaft finden können.

Austausch funktioniert meist viel besser, wenn man erst einmal zuhört. Jede Diskussion beginnt in diesem Forum daher mit einer Frage. Welche gesellschaftlichen Fragen beschäftigen Sie zur Zeit?

Impressum | Datenschutz
...